Sample Translation

 

Die Übersetzung eines Textes von einer Sprache in die andere beinhaltet sehr viel mehr als eine grammatikalisch, inhaltlich und fachlich korrekte sowie stilistisch überzeugende Übertragung sprachlicher und formaler Strukturen; sie unternimmt einen eigentlichen Bedeutungstransfer, der beiden Sprachen in all ihren Schattierungen und Bedeutungsebenen gerecht werden muss und dabei kulturspezifische kommunikative und sprachliche Codes und deren kollektive Verständnisbildungen und semiotische Wurzeln mitberücksichtigt. Eine adäquate Übertragung von Sprach- und Bilderwelten mit all ihren unterschwelligen Bedeutungen ist ein Kunstwerk, das ein hohes Maß an Können, Talent, Sensibilität, soziokultureller Kompetenz und Arbeit verlangt.

Nur wenn eine Übersetzung den genannten Anforderungen sensibelst Rechnung trägt und die Sprache als lebendiges soziokulturelles System begreift, kann sie ihren Zweck erfüllen und einen Text auf seinem Weg zwischen Menschen und Kulturen begleiten, ohne dass dieser dabei seine Identität/Wirkung und seine ursprüngliche(n) Bedeutung(en) verliert.

Anja Cohen, translinguas a&d cohen, Switzerland.

The translation of a text from one language to another involves much more than a grammatically, textually, technically correct and stylistically convincing transference of the linguistic and technical structures; it attempts an actual transfer of meaning that must do justice to both languages, in all their nuances and shades of significance. At the same time it must take into account culture-specific communication and linguistic codes and the collective understanding of these, as well as their semiotic roots. An adequate transference of language and imagery, including all associated subliminal meaning, is a work of art that demands a high level of ability, talent, sensitivity, socio-cultural competence and hard work.

Only when a translation most sensitively considers all these requirements and appreciates language as a living socio-cultural system, can it fulfil its intention and escort a text on its journey between peoples and cultures, without losing its identity/effect or its original meaning along the way.

Alexandra Chapman, Totally Translated, UK.